Post von Oberbürgermeister Trümper

Aus Urlaubsgründen folgt nun die erste Rückmeldung auf unsere Initatiative. Wir möchten Ihnen die gute Nachricht nicht vorenthalten: Unser Anliegen hatte einen ersten Erfolg! Hunderte(!) Briefe sind laut Oberbürgermeister Trümper im Rathaus eingegangen und haben ihre Wirkung augenscheinlich nicht verfehlt! Die Schutzwürdigkeit der Bergulme und der Platane wird nun seitens der Stadt geprüft.

Brief_OB_Hoelzerne_Zeitzeugen_03_02_2015

Brief von OB Trümper als Rückmeldung auf unseren Antrag und Ihr Engagement

 

Wir freuen uns alle sehr über diese Nachricht und sind zuversichtlich, dass die Prüfung zu einem positiven Ergebnis kommen wird. Vor Beendigung der Prüfung wird es laut Aussage des Oberbürgermeisters zudem keinen neuen Bebauungsplan für das Areal und somit auch keine Fällung der beiden Bäume geben. Der Oberbürgermeister möchte uns weiter über den Stand der Prüfung informieren. Wir werden diesen gespannt verfolgen und Sie an dieser Stelle weiter informieren.

Vielen lieben Dank an alle Bürger_innen, die in den letzten Wochen so fleißig Briefe verschickt haben! Neben dem oben verlinkten Brief des Oberbürgermeisters, finden Sie zusätzlich einen weiteren Zeitungsartikel aus der heutigen Ausgabe der Lokalzeitung “Volksstimme“.

Artikel_VS_Hoelzerne_Zeitzeugen_23_02_2015

Magdeburger Volksstimme vom 23.02.2015

 

Comments are disabled